Der Flughafen Dresden als Ausgangspunkt für Geschäftsreisen

Der-Flughafen-Dresden-als-Ausgangspunkt-fuer-Geschaeftsreisen
Mehr als 20 Millionen Passagiere haben seit der Eröffnung des Terminals 2002 Ihre Reise in Dresden angetreten

Wohnen Sie im Erzgebirge und planen Sie eine Geschäftsreise in einen weit entfernten Teil Deutschlands oder ins Ausland, so ist der Flughafen Dresden dazu ein idealer Ausgangspunkt. Über die Webseite des Flughafens können Sie nicht nur langfristige Flüge buchen, denn für dringende, kurzfristige Termine können Sie noch nach den richtigen Flügen suchen.

Der Flughafen Dresden als wichtiger Verkehrsknotenpunkt

Der Flughafen Dresden ist international, von dort aus starten Flugzeuge in die ganze Welt. Erst kürzliche wurde in Dresden der 20-millionste Passagier abgefertigt. Zum Einzugsgebiet des Flughafens gehören

  • Sachsen
  • Südbrandenburg
  • Nordböhmen (Tschechische Republik)
  • Niederschlesien (Polen).

Charter- und Linienflüge können Sie täglich zwischen 05:30 Uhr und 23:30 Uhr nutzen. Der Flughafen ist von Dresden aus bequem zu erreichen, denn er liegt mit einer Entfernung von 9 Kilometern nördlich vom Stadtzentrum besonders günstig. Der Flughafen ist mit der modernsten Technik ausgestattet und verfügt über 6 Rollbahnen und 6 Fluggastbrücken. Pro Jahr werden durchschnittlich 3,5 Millionen Passagiere abgefertigt, dabei können Sie von einem hohen Maß an Sicherheit profitieren.

Reisen Sie dienstlich, so können Sie von besonderen Konditionen für Businesskunden profitieren. Viele flexible und serviceorientierte Dienstleistungen werden angeboten, so können Sie einen unkomplizierten Check-in, eine schnelle Flugabfertigung und eine professionelle Gepäcksortierung in Anspruch nehmen.

Auf dem Flughafen können Sie nicht nur einen guten Service für Geschäftsreisen in Anspruch nehmen, denn ebenso haben Sie als Businesskunde die Möglichkeit, Messen, Tagungen und Feiern am Flughafen zu veranstalten und zu buchen. Bevor Sie Ihre Reise starten oder fortsetzen, können Sie, während Sie auf den Flug warten, die Technik am Flughafen nutzen. So können Sie schnell eine Verbindung mit dem Internet aufbauen, da Sie WLAN-Hotspots für einen Zeitraum von 30 Minuten kostenlos nutzen können. Haben Sie keine Zeit, lange auf dem Flughafen zu warten, so können Sie sich unterwegs mit der Flughafen-App von Ihrem Smartphone zum Flughafen klicken.

Wichtige Verbindungen für Geschäftsreisen

Von unterwegs können Sie Flugangebote nach Dresden von Germanwings nutzen. Der aktuelle Flugplan steht Ihnen auf der Webseite des Flughafens zur Verfügung, so können Sie kurzfristig wichtige Flüge auswählen und buchen. Für Linienflüge finden Sie zahlreiche Direktverbindungen, so können Sie in viele deutsche Städte fliegen, ebenso fliegen Sie nach Zürich, nach Basel, Moskau oder Palma de Mallorca. Viele beliebte Ferienziele werden ebenfalls angesteuert, in Europa und in Nordafrika.

Der Flughafen in Dresden kann auch auf einer Besucherführung kennengelernt werden:

Bild: panthermedia.net Galyna Andrushko